head_banner

Warum sollte man Kunststoffpaletten verwenden, keine Holzpaletten für ASRS?

WARUM SOLLTE KUNSTSTOFFPALETTE UND NICHT HOLZ FÜR AUTOMATISIERTE LAGER- UND RÜCKGEWINNUNGSSYSTEME VERWENDEN?

Mit der Hochgeschwindigkeitsentwicklung von Logistik- und Lagerverwaltungssystemen, insbesondere für Unternehmen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, wurden automatische Lager- und Abrufsysteme (ASRS) bereits zu einer guten Wahl für viele Unternehmen, die ein hocheffizientes Warenhandhabungssystem mit hoher Geschwindigkeit und Geschwindigkeit benötigen Gabelstaplerfahrer verwalten kann.

 

Das ASRS-System ermöglicht die vertikale Lagerung von mehr Produkten, wodurch der Lagerraum effizienter wird und die Kosten für das Lagergebäude gespart werden.Da es automatisch ist, kann es die ganze Zeit ohne Ermüdung arbeiten und dem Steuerprogramm folgen.Auch aus diesem Grund gibt es ein Problem mit dem ASRS, das heißt, das System kann Fehler, die außerhalb seiner Programmierung liegen, nicht erkennen und weiß nicht, wie es mit einem Problem umgehen soll, selbst wenn es erkennt, dass eines existiert.Dies führt dazu, dass das System stoppt oder beschädigt wird.Und auf menschliche Techniker warten.In einem hochautomatisierten Lager, in dem Zeit Geld bedeutet, kann dies zu langen Verzögerungen, verpassten Lieferungen und enormen Kosten für das Unternehmen führen.

Nach dem Hintergrund von ASRS gibt es einige Risiken bei der Verwendung von Holzpaletten auf ASRS.

 

1. Holzpaletten werden durch Nägel zusammengehalten, es besteht die Gefahr, dass Nägel zu irgendeinem Zeitpunkt versagen.Wenn dies passiert, wenn die Palette auf einem ASRS arbeitet, kann das dazu führen, dass das Produkt zusammen mit losem Holz und Nägeln herunterfällt, die sich in Schienen und Zahnrädern verfangen können.

 

2. Einige lose oder gebrochene Teile der Holzpalettenlatte verursachen eine ungleichmäßige Beladung.Eine unausgeglichene Last kann Gabeln beschädigen und Produkt verschütten oder beschädigen.

 

3. Holzpaletten sind saugfähig, nehmen Feuchtigkeit auf und beherbergen Bakterien und Pilze in der Holzmaserung.Sie können auch Chemikalien aufnehmen, die Produkte kontaminieren können.Dann müssen Unternehmen die Kosten für die Dekontamination tragen.

Kunststoffpaletten sind eine ideale Wahl für ASRS.

1.Kunststoffpaletten sind integrierte Kunststoffteile. Ihre Struktur entscheidet, dass die Belastungskräfte gleichmäßig über die gesamte Palette verteilt werden.

 

2. Hochwertige Kunststoffpaletten werden nicht reißen, spalten oder Größe oder Form ändern.Das bedeutet, dass es nicht notwendig ist, Paletten aus Holz zu halten, was Arbeitskosten spart.

 

3. Ihr gleichmäßiges Gewicht und ein Deck, das die Last über die gesamte Spannweite der Palette trägt, und ihr rutschfestes Design verringern die Wahrscheinlichkeit, dass sich das Produkt während des Transports verschiebt oder verrutscht

 

4.Leichte Kunststoffpaletten, die die Ladung stabil halten, reduzieren den Verschleiß der Ausrüstung, was Kosten und Zeit spart.

 

5. Kunststoffpalette ist nicht saugfähig und hygienisch.Es ist leicht zu reinigen, ohne die Lebensdauer, Größe und Tragfähigkeit zu beeinträchtigen.

 

Wie wählen Sie dann Kunststoffpaletten für ASRS aus?

 

1. Größe: Palettengrößenbedarf entsprechend Ihrem Systemdesign und Ihren Ausrüstungsanforderungen.

 

2. Belastbarkeit.Die Tragfähigkeit des Regals ist der wichtigste Faktor bei der Auswahl einer Palette.

 

3. Materialien.PP und PE sind das Hauptmaterial für Paletten.Es gibt Recyclingmaterial und Neuware.Das Material beeinflusst die Nutzungsdauer der Paletten.

 

4. Lagertemperatur.Kühllagerung und hohe Temperaturen wirken sich auch auf die Leistung von Paletten aus.

 

Wie auch immer, wenn Sie Paletten für Ihr Projekt benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.Wir werden eine Lösung entsprechend den spezifischen Umständen anbieten.


Postzeit: 04.08.2021